FINANZGERICHTSTAG e.V. - Druckversion

URL: http://finanzgerichtstag.de/finanzgerichtstag_os/content/menu_anmeldung/anmeldung/uebersicht.htm

Ausdruck vom: 05.12.2021

Anmeldung zum Finanzgerichtstag 2022

Die farblich markierten Felder sind unbedingt auszufüllen.

Anmeldeformular Finanzgerichtstag

Teilnahme am

Ja, ich nehme an der Tagung des Deutschen Finanzgerichtstags am 31.1.2022 in Köln teil.

Ich habe den zur Anmeldung erforderlichen Tagungsbeitrag von € 149,– (inkl. Abendessen im Brauhaus Früh am Vorabend, Mittagessen, Pausenkaffee und Schlussempfang sowie Dokumentationsband der Tagung) bzw. € 69,– für Fördermitglieder auf das Konto 11027042 bei der Sparkasse Vest Recklinghausen, BLZ 42650150, IBAN: DE90426501500011027042, SWIFT/BIC: WELADED1REK, eingezahlt.
(Bitte unbedingt angeben: Verwendungszweck Finanzgerichtstag 2022/Name des Teilnehmers/der Teilnehmerin).

Anmeldung bis spätestens 24. Januar 2022.
Eine Bestätigung der Anmeldung erhalten Sie nach Zahlungseingang.

Ich erkläre mich damit einverstanden, dass meine Daten vom Deutschen Finanzgerichtstag e.V. unter Beachtung der Vorschriften der EU Datenschutzgrundverordnung (DSGVO) verwendet werden. Ich bin außerdem einverstanden, dass ich an die angegebenen E-Mail-Adresse(n) (Fach-)Informationen und Veranstaltungsankündigungen erhalte. Mein Einverständnis kann ich jederzeit widerrufen.


Ja, ich nehme am Eröffnungsabend im Brauhaus Früh am 30.1.2022, 19.00 Uhr, teil.
Meine Begleitpersonen habe ich im Abschnitt Begleitpersonen angegeben.



Tagungsteilnehmer/-in









Begleitperson